Männergruppe | angeleitet durch Hubert Frank

Männergruppe | angeleitet durch Hubert Frank
Angebot: Männergruppe | angeleitet durch Hubert Frank
Kategorie:
Beschreibung:

Manchmal gibt es Dinge, die können wir nur mit Männern besprechen. Es sind Fragen und Probleme, die nicht selten auch unsere Männlichkeit betreffen.

Aber mit welchem Mann können wir darüber reden? Selbst bei Freunden trauen wir uns das nicht.

Hier kann eine Männergruppe hilfreich sein, zumal wenn sie professionell angeleitet ist. In so einer Gruppe ist der Raum und auch der Schutz, über Themen zu reden, die uns sehr persönlich angehen, die mit Scham und Zweifel besetzt sind und die dennoch für unser Wohlbefinden von großer Bedeutung sind.

Der Austausch unter Männern lässt uns aufatmen, weil es den anderen oft ähnlich geht. Darüber hinaus gehen wir gestärkt daraus hervor, weil wir das Verständnis der anderen Männer im Rücken spüren.

Ich lade Sie ein, an einer solchen Gruppe teilzunehmen.

Zunächst geht es um 10 Treffen, danach kann jeder sich neu entscheiden.

Ich selbst leite die Gruppe. Die Gruppe findet in Mainz statt, 14-tägig, und wird Ende Oktober 2019 beginnen.

Ihr Einsatz pro Abend (2 Std.) sind 19,- € und der Mut, Neues kennenzulernen.

Es gibt ein kostenloses Vortreffen am 30.Okt. 19.30 – 21.00 Uhr in der Gaustr.10 in Mainz zum Informieren und Termine abstimmen.

Wenn Sie Interesse haben, melden Sie sich unter eupaxmainz@online.de oder 0151/61302305

Hubert Frank, Diakon, langjähriger Leiter der Mainzer Männerseelsorge, spezialisiert in Fragen von Aggression und Gewalt, heute tätig in der Gefängnisseelsorge.

Telefon: 06131 / 5700780